Sprache & Beruf

Sicher­heit im Umgang mit der Sprache des Lan­des ist eine wesentliche Voraus­set­zung für Ihre gesellschaftliche und beru­fliche Integration.

Die Maß­nahme „Sprache und Beruf“ bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre Ken­nt­nisse der deutschen Sprache zu erweit­ern und zu fes­ti­gen, sich über Berufe zu informieren und ver­schiedene Arbeits­felder in der Praxis ken­nen zu lernen.

Wir unter­stützen und begleiten Sie dabei.

Inhalte

Inten­sives Sprachtraining

  • Auf­bau und Entwick­lung von Wortschatz und Grammatik
  • Kom­mu­nika­tion­strain­ing zur Förderung der Ausdrucksfähigkeit
  • Ori­en­tierung in Deutschland

Arbeiten in Deutschland

  • Anforderun­gen und Voraussetzungen
  • Wege der Arbeits– und Ausbildungsplatzsuche
  • Beru­fliche Erfahrun­gen im Herkun­ft­s­land /​in Deutschland
  • Ihr indi­vidu­elles Pro­fil: Ken­nt­nisse, Fähigkeiten, Inter­essen, beru­fliche Ziele, …
  • EDV-​Training und Hilfe bei der Jobsuch

Ken­nen­ler­nen ver­schiedener Berufe in der Praxis

Coach­ing

  • Reflex­ion der Erfahrun­gen aus den Praktikaphasen
  • Unter­stützung bei der Anerken­nung von Schul– und Berufsabschlüssen
  • Unter­stützung bei der Arbeitsintegration

Der Kurs hat The­o­rie und Praxisphasen

  • Sprach­train­ing und beru­fliche Orientierung
  • Prak­tikum und Sprach­train­ing und Betreuung
  • Indi­vidu­elle beru­fliche Perspektiven

Wann:

MOFR 08:0015:30 h

Während des Prak­tikums gel­ten die Arbeit­szeiten des Betriebes.

Infor­ma­tion

im Job­cen­ter oder in der Merkur-​Schule

Wo:

Merkur-​Schule
Wein­heimer Straße 50
69509 Mör­len­bach
Tel.: 06209 796116

gefördert durch Mit­tel des Hes­sis­chen Min­is­teri­ums für Soziales und Inte­gra­tion und des Aus­bil­dungs– und Qualififizierungsbudget

logo hmsi freigestelltLogo sozialbudget frei